Optimale Schreibtischhöhe

Startseite/Karriere/Optimale Schreibtischhöhe

Optimale Schreibtischhöhe

Eine optimale Schreibtischhöhe ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für entspanntes und ermüdungsfreies Arbeiten im Büro. Vor allem stundenlange Tätigkeiten am Bildschirm wirken sich auf Nacken- und Rückenmuskulatur ungünstig aus. Die Folge können Verspannungen im Nacken, den Schultern und in der Wirbelsäule sein. Nicht nur im eigentlichen Job, sondern auch zunehmend im Nebenberuf dominieren sitzende Tätigkeiten. Sei es als Datenerfasser, Texter, Versicherungs- oder Immobilienmakler – die ergonomische Gestaltung des Arbeitsplatzes trägt wesentlich zum Erfolg im eigenen Business bei. Nicht von ungefähr sind Haltungsschäden Folgen mangelhafter Arbeitsplätze.

Welche Schreibtischhöhe ist optimal?

Die Höhe des Schreibtisches hängt wesentlich von der Körpergröße ab. Bei der Einrichtung eines Büroarbeitsplatzes ist wie folgt vorzugehen:

  • Einstellung des Drehstuhls. Die Füße müssen flach auf dem Boden aufliegen, Oberschenkel verlaufen parallel zum Boden und die Unterschenkel nehmen eine senkrechte Stellung ein.
  • Einstellung der Schreibtischhöhe. Unterarme, Handgelenke und die Hand bilden eine gerade Linie, Unter- und Oberarm einen rechten Winkel.
  • Die Einstellung der Höhe des Monitors erfolgt so, dass seine Oberkante etwa in Augenhöhe liegt.

Erst wenn diese drei Bedingungen erfüllt sind, ist ein ermüdungsfreies und entspanntes Arbeiten gewährleistet. Bei festen Schreibtischen liegt die optimale Höhe zwischen 74 und 76 cm. Dagegen lassen sich verstellbare Modelle auf Höhen im Bereich von 62 bis 82 cm stufenlos einstellen. Eine ausreichende und blendfreie Beleuchtung des Arbeitsplatzes ist selbstverständlich.

Modelle mit fester Schreibtischhöhe

Schreibtische mit fester Höhe sind zwar günstig in der Anschaffung, dafür weniger flexibel. Eine optimale Schreibtischhöhe wird daher bei normaler Körpergröße annähernd erreicht. Für gelegentliche Tätigkeiten stellen sie eine gute Alternative zu wesentlich teureren Modellen mit Verstellbarkeit dar. Geringe Fehlanpassungen in der Höhe lassen sich durch die Verwendung von Fußstützen oder durch eine entsprechende Einstellung des Drehstuhls in gewissen Grenzen ausgleichen.

Teurer, aber auch flexibler – die einstellbare Schreibtischhöhe

Wer täglich über mehrere Stunden in seinem Office arbeitet, wird die Vorteile eines verstellbaren Schreibtisches zu schätzen wissen. Diese lassen sich, bezogen auf die Körpergröße, stufenlos auf die optimale Schreibtischhöhe einstellen. Selbst stundenlange Arbeit vor dem Bildschirm führt zu weniger Verspannungen oder Haltungsschäden, was sich positiv auf dessen Ergebnis auswirkt. Des Weiteren sind verstellbare Schreibtische für Jugendliche, die sich noch in der Wachstumsphase befinden, zu bevorzugen. Neben der Höhe spielt auch die Größe und Farbe der Tischplatte eine wesentliche Rolle. Diese sollte hell und matt sein sowie eine Abmessung von 120 x 80 cm (Länge x Breite) besitzen. Für augenschonendes Arbeiten gilt ein Abstand zum Bildschirm zwischen 50 und 70 cm.

Wer bei der Einrichtung seines Office auf eine optimale Schreibtischhöhe achtet, steigert nicht nur seine Leistungsfähigkeit, sondern schont auch seine Gesundheit.

Über den Autor:

Auf diesen Blog finden Sie ein Firmenverzeichnis und Beiträge rund um Businessthemen, wie Karriere, Finanzen, Recht und Bildung.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

 
Datenschutzinfo